Beitrag hinzufügen

Alle anzeigen

                                   
                                   




CMYK / Skalenfarben
Cyan, Magenta, Yellow und Black (K für Kontur oder Key), stellen die Grundfarben der subtraktiven Farbmischung für den Vierfarbdruck dar. Schwarz wird benötigt, da die anderen 3 Farben im Zusammendruck ein braunstichiges dunkles Grau ergeben. Durch die Erweiterung um K wird zusätzlich ein Schärfungseffekt erzielt, da schwarz keine lasierende, sondern eine deckende Farbe ist. Der jeweilige Farbwert wird üblicherweise in Prozentwerten von 0–100 angegeben.

Coldset
Offset-Druckverfahren, das ohne zusätzliche hitzeanwendende Trocknungseinrichtung auskommt. Das Verfahren wird vorwiegend im Zeitungsdruck eingesetzt, wobei die Druckfarben durch Wegschlagen in den Bedruckstoff trocknen und daher keine Emissionen verursachen.

Coole Schriften Bild anzeigen
Diese Schriften entsprechen dem Zeitgeist und ihre Anwendungsgebiete sind praktisch grenzenlos. Sie verleihen einen modernen, effizienten und nüchternen Eindruck und werden überall dort eingesetzt, wo ein modernes, sachliches Aussehen vermittelt werden soll.

(Quelle: linotype.de)

CtP / Computer to Plate
Die Druckplatten werden direkt, ohne Umweg über Film belichtet. Filme führen in der herkömmlichen Plattenkopie zu ungewollten Streulichtverlusten (Unterstrahlung); bei der CtP-Belichtung sind diese und andere Störfaktoren – wie „Hohlkopierer“, Kratzer etc. ausgeschlossen. Dadurch können auch kleinere Rasterpunkte auf die Druckplatte kopiert werden womit die alte Regel, dass Tonwerte unter 7% „durchfallen“, nicht mehr gültig ist.




 
  Schließmanngasse 18/1
A-1130 Wien
Tel. +43 (0)1 979 86 00
Fax +43 (0)1 904 33 04
druckservice@druckservice.at